foto winter hass

 

Der neue Stadtmanager Alexander Hass ist zurzeit in der Stadt unterwegs, um die Umgebung und Akteure kennen zu lernen

„Gemeinsam positiv und innovativ können wir die tolle Stadt Oldenburg in Holstein als moderne, lebendige Einkaufsstadt präsentieren“, so Hass.

 

Moin Moin Oldenburg,

mein Name ist Alexander Hass und ich arbeite seit dem 1. Oktober im Rathaus der Stadt Oldenburg in Holstein.

Mein Bereich, auch Stabsstelle genannt, kümmert sich um das Stadtmarketing vor Ort.

Ich bin 1970 in Frankfurt am Main geboren. Nach meiner Ausbildung in der Hotellerie hat es mich für 10 Jahre in verschiedene Robinson Clubanlagen weltweit verschlagen. Zwei Jahre arbeitete ich in Schleswig Holstein, bevor es mich 1997 auf das Clubschiff AIDA verschlagen hat. In Hannover habe ich ein Ferienclubkonzept entwickelt und aufgebaut bevor ich dann als Leiter  - Veranstaltungen und Events - nach Celle wechselte. Zuletzt leitete ich acht Jahre das Stadtmarketing mit Veranstaltungen bei der Peine Marketing GmbH in Fuhse.

Ich freue mich, wieder im „echten" Norden zu arbeiten. Es war Liebe auf den ersten Blick. Klingt vielleicht etwas „kitschig-romantisch" ;-) ist aber genau so gemeint. Als ich im Sommer die Stadt mehrfach besuchte, fielen mir viele positive, strahlende und lächelnde Menschen in der Fußgängerzone auf. So ist mir auch mein erster Gedanke für das erste Stadtmarketing-Motto eingefallen.

Oldenburg lächelt".

Vielleicht stimmt es, dass man als Bürgerin/Bürger einer Stadt, die/der schon viele Jahre dort lebt, die schönen Seiten nicht immer gleich wahrnimmt. Schaffen wir es gemeinsam, dies wieder aufzupolieren und neue kleine Leuchttürme zu errichten? Oldenburg hat viele kreative Akteure und Macher, die bereits viel Kraft investieren und eine tolle Arbeit leisten.

Gemeinsam, positiv und innovativ können wir die tolle Stadt Oldenburg in Holstein als moderne, lebendige Einkaufsstadt präsentieren.

In den nächsten Wochen werde ich unterwegs sein, um Oldenburg und Umgebung mit ihren Akteuren kennenzulernen.

Für Anregungen und Vorschläge, aber auch für Kritik stehe ich gern zur Verfügung

unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Oder rufen Sie mich an unter Tel. +49(0)04361/498-155

Ihr Alexander Hass

Stabsstelle Stadtmarketing

 

Aktueller Hinweis: Schaufensterwettbewerb - Der Wettbewerb startet - Jetzt kostenfrei anmelden: