Aufhebung der Satzung der Stadt Oldenburg in Holstein über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und Ihre Benutzung vom 19.Dezember 1980

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Oldenburg in Holstein hat in ihrer Sitzung am 30. März 2017 die Aufhebung der Satzung der Stadt Oldenburg in Holstein über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und Ihre Benutzung vom 19.Dezember 1980 beschlossen.

Die Bekanntmachung erfolgt ebenfalls im Internet unter: www.oldenburg-holstein.de

Stadt Oldenburg in Holstein

Der Bürgermeister                                                          Oldenburg in Holstein, 21. April 2017

gez.Annette Schlichter-Schenck

1. Stellvertretende Bürgermeisterin                          (L.S.)

 

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.